News Unterflurtrasse-Koralmbahn –...
Kontakt
Ihre Anfrage
Absenden
Bitte überprüfen und vervollständigen Sie Ihre Eingaben.

Unterflurtrasse-Koralmbahn – Bauarbeiten gestartet

Alles auf Schiene!
10/2020
Koralmbahn Unterflurtrasse Statik & Konstruktion Eisner ZT GmbH Ziviltechniker

Unterflurtrasse- das technische Highlight der insgesamt 13 km langen Neubaustrecke

In nur 45 Minuten von Graz nach Klagenfurt – in fünf Jahren macht es die Koralmbahn möglich. Am 1. September 2020 starteten die Bauarbeiten in einer der letzten großen Neubauabschnitte zwischen Graz-Feldkirchen und Weitendorf, die im Zuge dieses Jahrhundertprojektes in Angriff genommen werden. Als technisches Highlight der insgesamt 13 km langen Neubaustrecke gilt die 3,2 km lange Unterflurtrasse Koralmbahn, die in Zukunft südlich der A2-Querung abtaucht, unter der B67 vorbei am Flughafen weiter verläuft und bei Zettling wieder an die Oberfläche kommt. So wird ein Höchstmaß an Umwelt- und Lärmschutz erzielt. Der Rohbau wird Anfang 2023 fertig gestellt sein, die Gesamtfertigstellung des in „Offener Tunnelbauweise“ hergestellten Abschnittes sowie der kompletten Koralmbahn ist für 2025 avisiert. Wir sind stolz darauf, bei diesem für die Steiermark eminent wichtigen Infrastruktur-Projektes mit dabei zu sein und für die höchst komplexe statisch-konstruktive Bearbeitung der Unterflurtrasse Koralmbahn verantwortlich zeichnen zu dürfen. Unterstützt werden wir dabei von unserem Grazer ARGE-Partnern, der Thomas Lorenz ZT GmbH.

4786
Projekte
3
Offene Stellen
1
Qualitätsversprechen